Treibersignatur ab Windows 8 deaktivieren


­

Methode 1

Klicke auf das Windowssymbol unten links und klicke auf Ausführen. Danach sollte wie im Bild rechts ein Fenster erscheinen. Gib dort „gpedit.msc“ ein und es sollte der Editor für Gruppenrichtlinien erscheinen.

 

*In dem neuen Fenster gehen wir auf Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlagen > System > Treiberinstallation. Hier dann Codesignatur für Gerätetreiber per Doppelklick oder Rechtsklick (Eigenschaften) auswählen und links oben Nicht konfiguriert auf Aktiviert setzen. Zuletzt noch bei Beim Ermitteln einer Treiberdatei ohne Digitalsignatur die Auswahl auf Ignorieren setzen, das ganze Übernehmen und OK anklicken.

 

 

Anzeige

 

Methode 2

Wer mit Ausführen die „gpedit.msc“ Datei nicht finden kann, ruft über das Startmenü per Suche das Programm „mmc“ auf.

 

In diesem Fenster, sollten wir nun über den Reiter Datei die „gpedit.msc“ aufrufen können. Falls diese nicht vorhanden ist, auf „Snap-In“ und dort die „Lokale Benutzer und Gruppen“ auswählen und hinzufügen.

Achtung! Funktioniert nicht mit Windows 10 Home!

*Der Rest im Gruppenrichtlinienfenster ist dann identisch mit der Beschreibung in Methode 1.

 

 

Methode 3

Falls beide Methoden nicht funktionieren, sind hier noch weitere Methoden zu finden: Deskmodder.de

 

Anzeige

Zurück zur Flashtool Anleitung